Memory board DIY und Giveaway / detail lovin'

Memory board DIY und Giveaway

23. Februar 2015

Ihr Lieben, heute gibt's ein herzensangelegenheits DIY, das wir schon eine Weile machen wollten UND ein zauberhaftes Gewinnspiel obendrauf. Und das an einem Montag - ick werd verrückt!

Memory Board DIY und Giveaway
Memory Board DIY und Giveaway

Wir hatten schon länger vor unsere schönsten Instagram Momente mal ausdrucken zu lassen, damit wir sie so ganz real in den Händen halten und etwa schönes damit machen können. Ist doch viel zu schade, dieses Momente alle immer nur auf den Smartphones festzuhalten. Momente wie dieser oder dieser.
Das Ding ist ja, dass mit einem so einfachen Foto so wahnsinnig viele Erinnerung verknüpft sind. Für den einen sieht das vielleicht nur nach einem Tablett mit Blumen aus und für uns steckt noch viel, viel mehr dahinter. Was war das für ein Tag? Worüber mussten wir so lachen? Oder wie sehr wir uns auf den Love Circus Bash gefreut haben und uns schon Tage davor verrückt gemacht haben, welcher Lippenstift am besten zum Outfit passt. Und diese Erinnerungen sollen also einfach so in den Untiefen unserer Smartphonespeicherstadt verschwinden? Nä!

Vor ein paar Tagen kamen die Jungs von picsta auf uns zu und haben uns gefragt, ob wir nicht mal Lust hätten picsta zu testen. Und das hatten wir natürlich! Also haben wir unsere zehn schönsten Insta-Momente drucken lassen. Und ich kann euch sagen, wir haben uns gefreut, wie kleine Kinder, als wir den Umschlag mit unseren Instagramfotos aufgemacht haben! An dieser Stelle noch mal ein Danke an picsta.

Und endlich konnte jetzt eins meiner alten Zimmerfenster in action treten. (Im Sommer gab's neue Fenster für mein Zimmer und ein paar von den alten haben wir, vorausschauend wie wir sind, zur Seite gepackt.)

Memory Board DIY und Giveaway

Das braucht ihr dafür


- ein Fenster (falls ihr gerade kein altes Fenster habt, soll ja vorkommen, haha, funktioniert das Ganze auch super mit einem ziemlich großen verglasten Bilderrahmen)
- etwas Garn (z.B. das hier von Garn und mehr)
- Maskingtape
- Tortenspitze
- Tags und Stempel
- Holzklammern
- Kreidemarker (gibt's z.B. von Edding)
- Lichterkette (am besten mit Batterien)
- Lampions

Was fehlt jetzt noch? Richtig. Das wichtigste: ausgedruckte Lieblings-Instagramfotos. Und die gibt's weiter unten zu gewinnen. Woop woop!

Memory Board DIY und Giveaway

So wird's gemacht


Als ersten das Fenster ordentlich sauber schrubben und dann am besten auf einen dunklen Untergrund auf den Boden legen, damit ihr eure Fotos in Ruhe anordnen könnt. 
Wenn eure Fotos hübsch angeordnet sind, könnt ihr schon mal ein Stück Garn mit Tape am Fensterrahmen befestigen. 

Als nächstes einen schönen Titel (z.B. "insta memories") mit dem Kreidemarker auf das Glas schreiben. Wenn ihr mit eurer Bilderanordnung zufrieden seid, könnt ihr die anderen beiden Garnreihen befestigen und eure Tags bestempeln, mit Datum, Titel oder einem Motiv, das zum Foto passt.

Memory Board DIY und Giveaway
Memory Board DIY und Giveaway

Dann werden die Fotos zusammen mit den Tags am Garn befestigt. Bei dem ein oder anderen Foto könnt ihr noch die Tortenspitze dran klemmen.
Wenn alle Fotos befestigt sind, könnt ihr mit dem Kreidemarker noch etwas dazu schreiben.

Jetzt müsst ihr nur noch einen schönen Platz für euer Memory Board finden. Ihr könnt es an die Wang hängen, an die Wand lehnen oder, wie wir, auf eine alte Obstkiste stellen.
Ganz zum Schluss kommt nun die Lichterkette zum Einsatz und als Deko noch ein/zwei Lampions. Fertig ist euer individuelles Memory Board.

Memory Board DIY und Giveaway

Und jetzt zum Giveaway! Zu gewinnen gibt es eine Fotobox mit 20 Prints (10 x 10 cm) von picsta.

Um teilnehmen zu können braucht ihr vor allem eins: einen Instagramaccount. Gut wäre natürlich auch das Vorhandensein von mindestens 20 Instagramfotos, hehe.


Was ihr tun müsst, um an der Verlosung teilzunehmen:


1. Liked unser Fotos zum Gewinnspiel auf unserem Instagramaccount (HIER geht's lang)
2. Hinterlasst uns unter diesem Blogpost einen Kommentar und verratet uns, was euer schönster Instagram Moment im letzten Monat/Jahr war. Wichtig: hinterlasst uns bei eurem Kommentar unbedingt euren Instagramnamen, damit wir wissen, wer beide Bedingungen erfüllt und tatsächlich in den Lostopf wandern kann. Wer mag, kann seinen schönsten Insta-Moment auch gerne noch mit #detaillovinmoment taggen, ist aber kein muss und hat keine Einfluss auf die Gewinnchancen.

Mitmachen könnt ihr ab sofort bis zum 01. März 2015.
Der/die GewinnerIn wird per Losverfahren ermittelt und innerhalb einer Woche nach Gewinnspielende per eMail benachrichtigt und auf dem Blog und Instagram bekannt gegeben.

Bitte beachtet: Ihr müsst angemeldet sein, um einen Kommentar auf unserem Blog zu hinterlassen, so dass es zu keinen Verwechslungen oder Mehrfachteilnahmen kommen kann. Anmelden könnt ihr euch ganz einfach hier.

Das Gewinnspiel gilt für alle Leser aus Deutschland. Eine Teilnahme unter 18 Jahren nur mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinns nicht möglich.


So, und jetzt drücken wir euch die Daumen!



#teamdetaillovin'




Kommentare

  1. Ihr Lieben,
    was für eine schöne DIY-Idee und ein tolles Give away noch dazu. Weil ich wirklich ein bisschen fotoverrückt bin, versuche ich gern mein Glück. Als chevreculinaire bin ich noch relativ frisch bei Instagram und hatte dennoch schon viele tolle Momente. Einer meiner liebsten ist definitiv der Photobooth auf der Blogst14. Weil ich dort so viele wunderbare neue Menschen kennenlernen durfte. :)
    Alles Liebe,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      das hört sich nach einem wirklich schönen Moment an. Es kann nie genügend Photobooth-Momente geben! :)

      Löschen
  2. Sehr schöne DIY Idee :)

    Mein tollster Instagram Moment war letztes Jahr auf dem Dockville Festival. Die Sonne schien & es gab gute Musik - ich liebe es!

    Man findet mich unter "_jessir"

    Liebe grüße,
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Jessi.
      Oh ja, Festivals und Sonne! Hach.

      Löschen
  3. Gott wie cool!
    ich fange gerade erst an Instagram intensiver zu nutzen, ich hab noch nicht so viele tolle Fotos, aber schon den Wunsch viele der Isnta-Momente am Ende des Jahres drucken zu lassen. Deshalb mach ich jetzt einfach mal mit. 20 Bilder sind glaube ich wirklich schnell geknippst, jetzt wo ich aktiver bin :)
    Mein Account: https://instagram.com/schluesselzumglueck/
    Ich hoffe j aich gewinne, aber euer Post mit dem tollen Tipp ist schon mal gesafed :)

    Ganz viele liebe Grüße!

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Franzy. :)
      Ja, wenn man erstmal mit Instagram so richtig angefangen hat, dann kann man kaum noch ohne. Wir sind ja schon ein bisschen länger dabei und lieben es die Reaktionen auf unsere Fotos zu sehen/lesen und durch die ganze Instagramwelt zu stöbern und so auch Einblicke in das Leben ganz verschiedener Menschen auf ganz anderen Teilen der Welt zu sehen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Wow,
    Euer Memory Board ist so toll♡ Jetzt brauch ich unbedingt einen Fensterrahmen :-)
    Mein tollster Insta Moment ist noch gar nicht so lange her! Ich durfte endlich eine ganz liebe und besondere Insta Freundin kennenlernen ♡
    Liebe Grüße
    Adriane_O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Hoffentlich findest du bald einen Fensterrahmen, hehe. ;)
      Wie schön, dass durch Instagram auch Freundschaften entstehen können, oder? Mein Herz hüpft!
      Liebe Grüße,
      Jennie

      Löschen
  5. Hallo ihr Lieben,
    das ist wirklich eine sehr schöne DIY-Idee und sieht irgendwie total nach Frühling aus (:

    Mein schönster Instagram Moment war letztes Jahr auf dem Southside Festival, dort hab ich Casper getroffen und er hatte sogar kurz Zeit für n Bild. Auch wenn man mir auf dem Bild sehr ansieht, dass es der letzte Festivaltag war ;D ist es mein schönster Moment auf Insta.

    Finden könnt ihr mich unter dem Namen @wschbr

    Liebe Grüße Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sina,
      wie cool, dass du Casper getroffen hast! Da bin ich ja fast ein bisschen neidisch. ;)
      xo Jennie

      Löschen
  6. Hallo ihr lieben,

    Das klingt mal wieder absolut toll, vorallem die Idee mit dem Fenster, richtig klasse!
    Ihr wolltet ja mein liebsten instamoment wissen - puhhh das ist schwer, aber es tatsächlich das Bild meiner ersten FondantTorte mit den kleinen Küken �� denn es ist passend zu Ostern und einfach zuckersüß ��! Ich hoffe ihr findet das auch so...

    Liebste Grüße
    Antonella

    Instagram: @antonellasbackblog
    Web: www.antonellasbackblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, dass die erste Fondant-Torte ein ganz besonderer Moment ist, können wir gut verstehen. Wir hatten Anfang Januar geplant eine aufwendige Fondanttorte zu machen. Aber nirgends haben wir die Zutaten bzw. "Werkzeuge" gefunden, die wir dafür gebraucht hätten. Die Läden schienen alle nach Weihnachten leergekauft zu sein. Tja, vielleicht ein anderes Mal. :)

      Liebe Grüße von uns

      Löschen
  7. Sieht so toll aus!*-*♥ #VorFreudeAufFrühling also mein tollster InstaMoment war hmm schwierig, weil jedes einzelne Foto eine besondere Bedeutung hat. Aber ich glaube das auf dem One Direction Konzert und als ich Sami Slimani getroffen habe. Aber auch die ganzen Berlin Fotos, love it! Best time! ♡ #detaillovinmoment Das sind die special insta Momenst von mir!
    Und auf Insta heisse ich : @nessie_vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, du Herz. Danke!
      Das hört sich ja nach super vielen schönen Momenten an.<3

      xo Elena und Jennie

      Löschen