Watermelon Fruit Bowl / detail lovin'

Watermelon Fruit Bowl

5. Juli 2015

Puh, ist das heiß... Wir wollen aber nicht meckern, denn endlich ist der Sommer da und wir haben lange darauf gewartet. Also genießen wir jetzt einfach die Hitze und freuen uns über ganz viel Sonne. Gerade haben wir ein eiskaltes Shooting beendet. Ihr dürft gespannt sein, demnächst gibt's eine erfrischende Abkühlung hier auf dem Blog!

Wie wir euch im letzten Post versprochen haben, haben wir heute das zweite Wassermelonenrezept für euch.
Im Sommer essen wir total gerne Obst - einfach perfekt bei den heißen Temperaturen, erfrischend und gesund. Was will man mehr? Deshalb gibt's jetzt die Watermelon Fruit Bowl. Volle Melone Früchte!

Watermelon Fruit Bowl - Wassermelonen-Obstsalat
Watermelon Fruit Bowl - Wassermelonen-Obstsalat

Rezept

(für eine Bowl)

Zutaten:

1/2 Wassermelone
1/2 Galia Melone
Blaubeeren
Bergpfirsich/Plattpfirsich
1/2 Ananas
Minze
Honig
Limette
Kokosflocken


Und so wird's gemacht:

1. Die Wassermelone aushöhlen (großzügige Stücke raus schneiden). Anschießend die Wassermelonenstücke in mundgerechte Stücke scheiden und in die ausgehöhlte Wassermelonenhälfte geben.
2. Aus der Honigmelone Kugeln formen, die Ananas in Stücke, die Bergpfirsische in Schnitze schneiden und ab in die Wassermelone. Eine Hand voll Blaubeeren hinzufügen.
3. Minzblätter in Stücke zupfen und zum Rest dazugeben.
4. Limette auspressen und mit dem Honig in einem Gefäß vermischen (wir haben das im Verhältnis 1/3 Limette und 2/3 Honig gemacht) und über das Obst geben. Anschließend alles kurz vermengen.
5. Zum Schluss das Ganze mit gaaaanz vielen Kokosflocken bestreuen! Das schmeckt so, so lecker! Also nehmt ruhig 'ne ordentliche Portion davon.

Watermelon Fruit Bowl - Wassermelonen-Obstsalat

Für das Shooting sind wir teilweise auch draußen gewesen, wie ihr auf den ersten beiden Fotos sehen könnt. Ich muss sagen, die Leute, die uns begegnet sind, haben schon alle ein bisschen irritiert geschaut, als ich da die Melone in die Gegend gestreckt habe und Elena das Ganze dann auch noch mehrmals fotografiert hat, hihi.
Und weil wir ja schon draußen waren, haben wir uns nach beendetem Shooting dann auch gleich die Watermelon Fruit Bowl oder auch den Wassermelonen-Obstsalat geschnappt, ein schönes, schattiges Plätzchen gesucht und den Obstsalat verputzt. Die Kokosflocken sind sooooo lecker dazu (omnomnom) und aus einer Melone zu essen macht einfach total viel Spaß, findet ihr auch?

Ihr Lieben, genießt diesen wunderschönen Sommersonntag! Mit was erfrischt ihr euch denn am liebsten an einem heißen Tag im Sommer?



#teamdetaillovin'




Kommentare

  1. Mhhhh. Das ist eine super Idee! :)
    Das werde ich mir morgen mal machen. Sieht unheimlich erfrischend aus und immer nur Eis zur Abkühlung ist auf Dauer ja auch nicht das wahre :D Stelle mir das total lecker mit dem Kokos vor.

    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Kokosflocken geben dem Ganzen noch einen besonderen Kick. Und bei dem schönen sonnigen Wetter gibt es einfach Nichts Besseres als jede Menge Obst......

      Schöne Woche dir!

      Liebe Grüße aus Berlin,
      Jennie und Elena.

      Löschen
  2. Oh gott sieht das gut aus!
    Ja, da hätte ich Bock.. bringt ihr mir zu Mittag so ein schüsselchen vorbe?

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, sehr gern! Bei den Temperaturen einfach perfekt und dann auch noch soo lecker! Eine schöne Woche dir!

      Ganz liebe Grüße aus Berlin.
      Jennie und Elena.

      Löschen