3 Ideen für Umschläge mit Herzensbotschaften / detail lovin'

3 Ideen für Umschläge mit Herzensbotschaften

7. Februar 2018

Meine Lieben in einer Woche ist Valentinstag. Für den einen ein Tag worauf er sich riesig freut und anderen könnte dieser Tag nicht "egaler" sein. Daher ist dieses kleine DIY - 3 Ideen für Umschläge mit Herzensbotschaften nicht nur für alle Verliebten, sondern für jeden der gerne mal ganz persönlich und offline eine liebevolle Botschaft verschicken möchte, ganz unahängig an welchem Tag.

Denn wann habt ihr das letzte Mal eurer besten Freundin, Arbeitskollegin oder kleinen Bruder gesagt, wie viel sie euch bedeuten oder wofür ihr so dankbar seid oder einfach ein paar Erinnerungen an tolle Erlebnisse niedergeschrieben? Schon ziemlich lange her - nich. Also nutzt die Gelegenheit und lasst euch inspirieren.

Eine weitere Idee, um euren Herzmenschen eine Freude zu machen, ist diese herzige Frühstückidee: Schoko Haselnuss Pancakes in Herzform 

Die erste Idee, die ich euch vorstellen mag, geht ganz schnell und mit wenigen Handgriffen ist aus einem normalen Briefumschlag eine individuelle Liebesbotschaft geworden. Auf einem kleinen Zettel könnte ihr eure Gedanken/Botschaft niederschreiben und damit bestimmt nicht nur ein Lächeln ins Gesicht eures Herzmenschen zaubern und keine Garantie, das nicht die ein oder andere Träne rollt. :)


Umschlag I  ALL OF MY HEART

 

Das braucht ihr dafür


* 1 einfacher Briefumschlag
* Tortenspitze in Herzform
* Seidenpapier
* Ausstanzer Herzform
* Klebestift
* Garn naturfarben
* ein ausgedrucktes Foto, z.B von clixxie
* getrocknetes oder auch frisches Schleierkraut


 Und so wird's gemacht


1. Botschaft auf einen kleinen Zettel schreiben und in den Briefumschlag stecken und zukleben (ggf. ein paar Konfettiherzen dazulegen).
2. Tortenspitze mittig auf die vordere Seite des Umschlags setzten und darauf das Foto positionieren.
3. Mit dem Garn eine Schleife um den Umschlag binden und in den Knoten das Schleierkraut befestigen.
4. Mit dem Ausstanzer aus farbigen Seidenpaier (z.B. gelb) Herzen ausstechen. Am besten dazu das Seidenpapier mehrlagig nehmen, dann klappt es einfacher.
5. Konfettiherzen auf den Umschlag kleben.

 
Die Kombination aus rosa/pink und knalligem Gelb machen gleich gute Laune und lassen uns schon auf das Frühjahr freuen. Und das Schleierkraut verleiht gleich einen "romantischen" Touch.


Die nächste Idee passt vor allem, wenn ihr mit eurem Herzmenschen schon viel erlebt habt, z.B. deinem "Travelbuddy". Dazu passt es natürlich sehr gut, wenn ihr das ein oder andere Foto von euren Reisen ausdruckt, ein paar Notizen darauf hinterlasst und eventuell ds ein oder andere Andenken, wie Eintrittskarten dazu legt.


Umschlag II  QUOTE

 

 Das braucht ihr dafür


* 1 einfacher Briefumschlag
* ein ausgedrucktes Foto, z.B von clixxie
* 2 kleine farbige Stempelkissen
* Prägegerät (z.B von DYMO)
* Beschriftungsband in schwarz (z.B. von DYMO)



 Und so wird's gemacht


1. Botschaft auf die Rückseite des Fotos schreiben und in den Briefumschlag stecken und zukleben (ggf. ein paar Konfettiherzen dazulegen).
2. Stempelkissen mit der Stempelseite auf dem Briefumschlag hin und her schieben, so dass Streifen ensteht. Und das mit dem zweiten Stempelkissen wiederholen
3. Einzelne Wörter prägen.
4. Quote /Satz auf den Briefumschlag kleben.


Welchen Satz würdet ihr auf euren Umschlag schreiben? Interessiert mich mega. Hinterlasst mir dazu sehr gerne ein Kommentar.

Dritte und letzte Idee setzt Highlights mit dem Masking Tape und dem niedlichen Tag und darauf könnt ihr kleine Botschaften hinterlassen. In den Umschlag könnt ihr eure Liebesbotschaft auf einen Zettel schreiben und passend dazu kleine Blüten oder auch Konfettiherzen legen.


Umschlag III  FOR YOU

 

 Das braucht ihr dafür


* 1 einfacher Briefumschlag
* Masking Tape
* ein ausgedrucktes Foto, z.B von clixxie
* Garn naturfarben
* Tag
* Mini Ausstanzer Herz
* Prägegerät (z.B von DYMO)
* Beschriftungsband in schwarz (z.B. von DYMO)

 

 Und so wird's gemacht


1. Botschaft auf einen kleinen Zettel schreiben und in den Briefumschlag stecken und zukleben (ggf. ein paar Konfettiherzen dazulegen).
2. Maskin tape in 3 Bahnen auf den Umschlag kleben.
3. Foto in die linke Ecke legen und das Garn stramm darum binden.
4. Worte, z.B FOR YOU mit dem Prägegerät erstellen.
5. Am unteren Ende des Tags ein kleines Herz ausstanzen.
6. Geprägte Wörter auf dem Tag befestetigen und an dem Gran befestigenund alles mit einer Schleife zukhnoten.


Ich hoffe die drei Ideen haben euch gefallen und ihr habt wieder Lust und Freude daran auch mal wieder offline ein "like" dazulassen. :)


Solltet ihr eure Fotos gerne ausdrucken lassen, könnt ihre gerne meine Aktionscode:elena14 bei clixxie einlösen. Und bei einer Bestellung von 14 Fotos oder einem Kalender erhaltet ihr die Love Box Ben gratis dazu.







Fühlt euch umarmt
Elena



* In Kooperation mit clixxie wurden mir die Retropix Prints & Love Box Ben kostenlos zur Verfügung gestellt.


Kommentare

  1. Wahhh, wie schööön und du hast sooo recht, man sollte viel öfters offline kleine Botschaften versenden.

    Liebe Grüße
    Luisa

    AntwortenLöschen
  2. Coole Ideen, da will man gleich loslegen und mal wieder persönliche Botschaften verschicken.

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen